Die Spedition Rudolf Höppner ist ein inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen mit über 80-jähriger Tradition.

Unser Inhaber, Herr Rudolf Höppner, leitet die Firma in dritter Generation als Familienunternehmen.

Herr Rudolf, Carl Höppner gründete das Unternehmen im Jahr 1919 in Kötzschenbroda, dem späteren Radebeul, zunächst als Fuhrbetrieb, Möbelspedition und Kohlehandel unter der Firmierung:

„Lößnitzer Fuhrwesen Rudolf Höppner“

Im Laufe der Jahre wurde dann das Umzugsgeschäft als Haupterwerb deutschlandweit auf- und ausgebaut.

Wurden die Transporte zunächst mit Pferdefuhrwerken durchgeführt, so stieg man in den 30er Jahren auf motorisierte Fahrzeuge um.

Im Jahr 1949 übernahm der älteste Sohn der Familie Gottfried Höppner das Unternehmen und führte es bis zur Übergabe an seinen Sohn Rudolf Höppner im Jahr 1983, dem jetzigen Inhaber.

Gegenwart und Zukunft